Ich würd’ weinen, wenn ich könnt’

über schichtbetrieb,
verpasste gelegenheiten

Ich würde mich empören, wenn ich könnt‘
als existenzbeweis
oder um zu verändern

Ich würd‘ leben, wenn ich könnt‘,
um ohne hektik
zu fühlen

Ich werd‘ getrieben
aus effizienz
bleibe reglos; angespannt

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.